Fröhliche Weihnachten

Liebe Knightsfamilie, liebe Freunde und großartigen Fans da draußen,

ein ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende. Getreu unseres Saison Mottos ‚PROVE THEM WRONG‘, haben wir unsere Kritiker verstummen lassen und unsere Regionalliga Zugehörigkeit eindrucksvoll bestätigt. Das absolute Highlight war aber sicher die phänomenale Eroberung der heimischen Burg ‚Marschwegstadion‘, die so schnell wohl niemand vergessen wird. American Football gehört nach Oldenburg. Die gelungene Generalprobe in diesem Juni vor sagenhaften 1200 Zuschauern hat uns den Weg frei gemacht. Die Knights sind Zuhause und bleiben es nun auch. Alle Heimspiele der Herren werden in der kommenden Saison in der guten Stube der Huntestadt ausgetragen. Danke an alle wundervollen Fans, die uns im nächsten Jahr dann sicher die Ränge füllen werden. Danke aber vor allem an alle fleißigen Helfer im Vorstand und im Hintergrund der Knights Familie. Dies haben wir gemeinsam geschafft und darauf sind wir sehr stolz. Stolz sind wir auch auf unsere Jugendarbeit, die unsere sportlichen Ziele auch in Zukunft sichert. Die Yeomen sind zum zweiten Mal in Folge Niederachsenmeister geworden. Am Ende durch ein wenig Schützenhilfe unserer Freunde aus Wilhelmshaven. Hier können wir uns jetzt ein wenig revanchieren. In der Saison 2017 bilden wir eine Spielgemeinschaft mit den Piraten in unserer A-Jugend. Die Youngsters starten dann in der Oberliga durch und werden uns sicher auch viel Freude bereiten. Gespannt sind wir ebenso auf den Liga Start unserer Jüngsten, den Squires. Alle Jugendheimspiele der Saison werden weiterhin in Bad Zwischenahn ausgetragen. Auch hierhin ein Dankeschön. Wir haben uns immer sehr wohl gefühlt.

2017 wird ein fantastisches Jahr. Die Herrenmannschaft hat sich vielversprechend verstärken können und arbeitet bereits intensiv. Unsere Sponsoren, bei denen wir uns an dieser Stelle für die Zusammenarbeit in der abgelaufenen Saison herzlich bedanken, bleiben uns weitestgehend erhalten und auch neue Gönner und Unterstützer haben den Weg zu uns gefunden. Unser Ansprüche für die kommende Spielzeit stehen somit auf soliden Beinen. Danke auch an den VfL Oldenburg, unseren Mutterverein, der vieles möglich macht und uns eine unersetzbare Unterstützung ist.

Nun wünsche ich allen Fans, Freunden, Spielern und dem Rest der großen Knights Familie besinnliche Feiertage und einen ‚Guten Rutsch‘ ins neue Jahr.

GO KNIGHTS! AHOOO!

Euer Rainer Borkmann

Abteilungsleiter VfL Oldenburg Knights