Oldenburg Knights Youngsters (U19)

OL-Knights_Logo_YoungstersDie Geburtsstunde der Oldenburg Knights Youngsters schlug im Dezember 2011. Innerhalb kürzester Zeit wurde das Trainingsangebot von Jugendlichen aus der ganzen Region überrannt. Bereits in der Saison 2012 mischten unsere Rookies in der A-Jugend-Oberliga mit.

Entgegen aller anfänglichen Erwartungen brachte das Team in der gleichen Saison sogar seinen ersten Jugendnationalspieler hervor. Der Oldenburger Marcel Meier, damals 17 Jahre alt, hatte es geschafft durch Geschick, Ausdauer, Technik und Leidenschaft die Scouts und Trainer der Nationalmannschaft zu überzeugen. Seitdem wurden immer wieder Jugendspieler unserer Youngsters und Yeomen (U16) in die Niedersachsenauswahl „Mustangs“ berufen.

Die Oldenburg Knights Youngsters sind eine äußerst engagierte, ehrgeizige und mit außerordentlichem Teamgeist agierende Mannschaft – in Jahr 2016 bestritten sie, nach ihrem Aufstieg 2013, bereits ihre dritte  Regionalligasaison. Dies ist die zweithöchste Jugendliga Deutschlands.

Head Coach der Youngsters war bis zum Jahr 2016 Holger Völling, der bereits als Trainer der Jugendnationalmannschaft Deutschland zwei Mal den Titel Europameister einspielte. Vor den Youngsters trainierte er die Jugendauswahl Niedersachsen und die Jade Bay Packers. Im Jahr 2000 war Holger Völling Offensive Coordinator der Herren Flag Nationalmannschaft bei der WM in Cancun (Mexiko) und bei der WM in Wien (Österreich). Im Jahr 2001 war er Head Coach der Herren Flag Nationalmannschaft bei der WM in Cocoa, Florida (USA).

Seit der Saison 2014 trägt die erfolgreiche Jugendarbeit von Holger Völling und seinem Team deutliche Früchte für die Seniors. Mit dem Erreichen der Altersgrenze und dem anschließenden Wechsel ins Herrenteam, gehören die ehemaligen Jugendspieler jedes Jahr zu den Topscorern des Headliners – Oldenburg Knights.

Wir schätzen uns außerordentlich glücklich, dass ein so erfahrener und erfolgreicher Head Coach für unsere Youngsters so viele Jahre zur Verfügung stand. Als echtes Football-Urgestein, hat Holger Völling dem Sport jedoch nicht den Rücken zugewandt, sondern nimmt innerhalb der Knights-Familie die Position des Sportdirektors ein, sodass er weiterhin mit Tat und Rat zur Seite steht.

Für die Saison 2017 wird die Position des Head Coachs von Jan Volkmann übernommen (ehem. Defensive Coordinator des Herrenteams und der Youngsters).

Kommentar verfassen