Mach es noch einmal Coach T.

Tyrus Morgan zurück in Oldenburg

Coach T. und sein Team 2014

Gute Nachrichten für das zweite Herrenteam der Oldenburg Knights überbrachte Sportdirektor Holger Völling am gestrigen Dienstag. Tyrus Morgan, ehemaliger Headcoach der Oldenburg Knights, wird die Aufgabe des Headcoaches der „Cavaliers“ übernehmen. Von April 2012 an brachte er der erste Herrenteam bis in die Playoffs um den Einzug in die Regionalliga. 2014 coachte er noch eine weitere Saison und brachte den Knights den Klassenerhalt. Morgan zog sich nach der Saison aus beruflichen Gründen zurück und hatte 2016 und 2017 ein Engagement bei den Ritterhude Badgers. Coach T. wie ihn heute noch Spieler der ersten Herrenmannschaft respektvoll nennen genoss auch nach seinem Weggang große Anerkennung bei seinen Spielern.

„Tyrus Morgan war immer unser Wunschkandidat für die Position“

Holger Völling

Der charismatische Trainer, dessen Herz immer noch für Oldenburg schlug wird nun die Knights II „Cavaliers“ durch die Ligen führen und im April 2018 mit einem vollen Kader in der Landesliga starten. Zum Start in das Wintertraining am 13.11. in der Robert-Schumann-Halle übernimmt Morgan das Kommando von Holger Völling, der interimsweise die Cavaliers zusammengeführt hat. Beginn ist um 20.30 Uhr.
Ebenso erfreulich ist, dass Lucas Jacobs zukünftig als Assistent Headcoach und Defensive Coach zur Seite stehen wird.

„Do it again!“