Youngsters, Yeomen und Squires starten

Youngsters_Roads_2015Am Dienstag, 06.01.2015 startet auch der Knights Nachwuchs mit seinem Training für die Saison 2015.

Erstmals dabei sind die Squires (Knappen), die neue C-Jugend der Knights. Jugendsportdirektor Holger Völling erweitert damit das Nachwuchsprogramm der Knights um das mittlerweile dritte Team. Für die Jahrgänge 2005 – 2002 werden, unter Leitung von Torsten Wiencke noch jede Menge neue Spieler gesucht. Die Squires trainieren Dienstags und Donnerstags ab 18:00 Uhr am Otterweg.

Unter neuer Leitung starten die Yeomen (Jahrgang 2001 – 1999). Daniel Kregel, bislang Offense Coordinator der B-Jugend, übernimmt für 2015 die Verantwortung. Seine Position als Offense Coordinator übernimmt Christoph Oetken, der in dieser Saison als Spieler in der GFL für die New Yorker Lions auflaufen wird und so seine Erfahrung aus der GFL direkt dem Nachwuchs vermitteln kann. Auch die Yeomen brauchen noch dringend neue Spieler. Das Training findet Dienstags und Donnerstags ab 18:00 Uhr am Otterweg statt.

Auch bei den Youngsters (Jahrgang 1996 – 1998) gab es einige Veränderungen. Headcoach Holger Völling holte Jan Volkmann wieder als Defense Coordinator zurück in die A-Jugend und mit John Bornscheuer einen Defense Back Coach, der seine Karriere an der Saint Joseph Academy in Brownsville, Texas begann und letztes Jahr sowohl als Spieler bei den Knights wie auch als DB Coach bei den Yeomen Holger Völling von seinen sportlichen und menschlichen Fähigkeiten überzeugte.
Nach dem beruflichem Ausscheiden der Yougsters-Coaches Clemens Jesse und Ole Herrnnkind konnte für die Offense Hendrik „Bob“ Lingemann von den Osnabrück Tigers dazu gewonnen werden. Mit weiteren Caoches ist man derzeit noch im Gespräch. Den kompletten Coaching Staff der Youngsters will Coach Völling dann Anfang März präsentieren.
Neue Spieler sind auch bei den Youngsters immer willkommen. Das Training findet immer Dienstags und Donnerstags ab 19:00 Uhr am Otterweg statt.