Zu Besuch bei NWZplay

Vorgezogener Superbowl LI in Oldenburg

Volle Konzentration

Am Mittwoch Abend wurde vor laufender Kamera Madden17 gezockt. Die Superbowl Teilnehmer hießen Björn Buske (NWZplay) und Jannik Birk (Oldenburg Knights). Gespielt wurde virtuell natürlich in Houston und wie angekündigt mit geöffnetem Dach. Auf Einladung unseres Medienpartners Nordwest-Zeitung trafen sich die beiden Kontrahenten um die heiß erwartete Partie, Patriots – Falcons, schon einmal auf der Konsole zu spielen. Nebenbei wurde über Football im virtuellen wie im realen Spiel gefachsimpelt. Wem welches Team beim Cointoss zugelost wurde und wer schlussendlich gewonnen hat, das erfahrt ihr am Freitag auf der NWZplay Videoplattform der Nordwest Zeitung. Ob dann das Orakel auch richtig lag, in der Nacht von Sonntag auf Montag in SAT1.