AllgemeinKnights 2 CavaliersSeniorsCavaliers müssen sich den Gästen geschlagen geben

23. August 2021by Redaktion

Noch am Morgen hatten die Helfer das neue Feld bei starkem Regen hergerichtet und hatten sich gefragt, ob denn die Kreide bei Anpfiff überhaupt noch zu sehen sei. Aber ab 14:00 Uhr ließ der Regen nach und es zog 200 Footballfans an die neue Spielstätte der Cavaliers. Der Umzug von Bad Zwischenahn nach Oldenburg an die Klingenbergstraße und das während der regulären Spielzeit trockene Wetter bot den Oldenburger Besuchern Football vor der Haustür ohne größere Anfahrt. Und so soll es auch bleiben. Die Heimspiele der 2. Herrenmannschaft finden in Zukunft auf dem städtischen Sportplatz statt.
Sportlich lief es in diesem ersten Saisonspiel der Cavaliers nicht wie erwartet. Die athletisch starken Gäste aus Lohne machten gleich im ersten Viertel klar wo die Reise hingehen soll. Sie gingen zunächst mit 00:06 in Führung, patzten aber beim Zusatzpunkt. Im zweiten Viertel gelang ein weiterer Touchdown und mit einer Two Point Conversion zum 00:14. Die Aufholjagd der Gastgeber begann. Diese wurde bis zum Ende der ersten Halbzeit auch mit zwei Touchdowns und Zusatzpunkten belohnt.
Die zweite Halbzeit wurde zugegebenermaßen von den Longhorns dominiert. Das Heimteam erlaubte sich zu viele individuelle Fehler und Strafen, die von Lohne selbstverständlich genutzt wurden. So stand am Ende 14:34 für die Gäste und der Starkregen setzte kurz nach Abpfiff wieder ein.
Ob am 05.09. die Kehrtwende in Delmenhorst gelingt, bleibt abzuwarten. Dann geht es gegen das Team vom Ex-Coach der Cavaliers, Tyrus Morgan, der mit seinen Bulldogs die erste reguläre Saison spielen will.

Redaktion

FOLGE DEN KNIGHTS

Du findest uns auch auf allen Social Media Kanälen. Ließ interessante News, schau Videos oder höre unseren Podcast.

BECOME A PRO

Die Oldenburg Knights Seniors werden stolz präsentiert von der GO.KNIGHTS FOOTBALL GmbH

© VfL Oldenburg Knights