Photo of Jannik Birk

Jannik Birk

Defensive Coordinator

Profile

Jannik Birk (geb. 1995) hat im Alter von 17 Jahren angefangen Football zu spielen. Er hat direkt in der ersten Saison der Oldenburg Knights Youngsters (U19) im Jahr 2012 mitgespielt. Die Defense gefiel ihm am besten, somit spielte und trainierte er als Defensive Tackle. Drei Saisons kann Jannik auf seinem Youngster Konto vorzeigen. In den Jahren 2013 und 2014 war er zudem Teil des 45 Mann-Kaders der niedersächsischen Auswahlmannschaft „Mustangs“. Dort hat er sich in beiden Jahren in der Defense eine Startposition erkämpft. 2014 wurde Jannik zu einem Trainingstag nach Köln eingeladen, wo die U19 Jugendnationalmannschaft 150 Spieler eingeladen hatte. Leider hatte er es nicht unter die Top75 geschafft.

Bei den Yeomen (U16) ist Jannik seit dem Jahr 2014 als Coach aktiv, wo er zunächst ausschließlich die Defensive Line trainierte. Im darauffolgenden Jahr, der ersten Meistersaison der Yeomen (U16), wurde er von Head Coach Daniel Kregel zum Defensive Coordinator befördert. Aufgrund seiner guten Leistungen hat Jannik seinen Job als Defensive Coordinator auch 2016 behalten und die Yeomen holten sich zum zweiten Mal den Meistertitel in der Jugendoberliga. In der kommenden Saison wird er seine Coachingposition weiterhin ausführen und sich mit allen Mitteln wappnen um den Titel zu verteidigen.

In den Saisons 2015 und 2016 hat Jannik als Defensive End bei den Oldenburg Knights Seniors gespielt und ist immer wieder über sich hinaus gewachsen. Momentan steht Jannik mit den Seniors in der Vorbereitung auf die Saison 2017, die seine dritte Herrensaison und seine sechste Saison als Footballspieler sein wird.