E-SportsToller Platz 3 für unsere #14

21. März 2021by Redaktion

Interception in der Overtime – Aus im Halbfinale

Auch virtuell kommt es manchmal so wie im richtigen Leben. Ein Fieldgoalversuch der am Goalpost endet und eine von Aaron Rodgers in der Overtime geworfene Interception, die in der Folge zum Pick 6 führt beenden den Traum vom Titel. Freilich alles nur virtuell in der sogenannten Homequarter Challenge. In der Season zwei war das Feld der Starter deutlich größer und das eSport Turnier zog sich für den Outside Linebacker mit der Nr. 14 über zwei Tage. Am Samstag hatte sich der von der Madden Community als “eiskalt” gefeierte Spieler der VfL Oldenburg Knights für das Halbfinale bereits qualifiziert. Im Viertelfinale lief es noch deutlich besser als im Vorjahr, denn Jeremi Bockler hatte den Vorjahressieger der Challenge hinter sich gelassen.
Im Halbfinale stand es dann zum Ende der regulären Nettospielzeit von 5 Minuten 14:14 gegen den Spieler der Lippstadt Eagles (Baltimore Ravens). Overtime! Bockler hatte das Los gewonnen und hätte mit seinen Greenbay Packers die Chance zuerst zu scoren. Rodgers wirft besagte virtuelle Interception und die Ravens holen sich den Pick Six und den Sieg (14:20).

Kurz nach der dem Turnier ist ist es natürlich eher ein bitteres Gefühl, als ein Gefühl der Freude. Trotzdem freu ich mich bis zum 3. Platz gekommen zu sein und mit Platz 2 im ersten Jahr und Platz 3 im zweiten Jahr konnte ich die Oldenburg Knights gut vertreten. Trotzdem hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich will jetzt unbedingt das nächste Mal gewinnen. Ich finde, dass die Homequarter Challenge eine klasse Chance für Teams ist sich wenigstens online zu präsentieren und mit Teilnehmer wie dem deutschen Meister in Madden und Spielern mit über 250 Spielstunden kann ich insgesamt zufrieden sein.

Kein Grund für Jeremi traurig zu sein, denn er hat im Halbfinale gegen den Gewinner der diesjährigen Veranstaltung verloren und bleibt damit sicher auf Augenhöhe. Am Ende belohnt Jeremi auch sein Team im realen Leben, denn ab Platz 3 lockten auch Sachpreise. So erhalten die Knights vom Sponsor Doc A Sports insgesamt 2 Composite Trainingsbälle und einen Satz Flatcones.

Redaktion

FOLGE DEN KNIGHTS

Du findest uns auch auf allen Social Media Kanälen. Ließ interessante News, schau Videos oder höre unseren Podcast.

BECOME A PRO

Die Oldenburg Knights Seniors werden stolz präsentiert von der GO.KNIGHTS FOOTBALL GmbH

© VfL Oldenburg Knights