Shut Out bringt den Einzug in die Playoffs

Knights II souverän in Aurich

Eine komplette Halbzeit dominierten die Knights II ihren Gastgeber aus Aurich und zündeten ein Touchdown-Feuerwerk. 40 Punkte brachte das Team von Tyrus Morgan auf das Board. Die Eastfrisian Ducks fanden kein Mittel um einen eigenen Drive erfolgreich durch zu bringen. Die häufig vom Ducks Quarterback geworfenen Interceptions machten das Spiel der Gastgeber zusätzlich unsicher. Mit dem Polster im Rücken gingen die Knights II in die Halbzeit.
In der zweiten Hälfte schlugen sich die Eastfrisian deutlich besser und ließen den offenbar satten Knights im dritten Quarter nichts mehr durchgehen. Punkte wusste die Defense der Knights II jedoch zu verhindern. So kam es nur noch einmal im vierten Quarter zu Punkten für die Knights, die das Spiel mit 00:47 beendeten.
Somit sicherten sich die Knights II "Cavaliers" den Einzug in die Playoffs und erhalten sich somit die Aufstiegshoffnungen. Am 29.07. treffen die Knights II, in der Regular Season, in Bad Zwischenahn auf die Hasetal Raiders.

Bilder Karo Dillmann