Rekord zum Trainingsauftakt 2012

In der Huntestadt geht’s rund in Sachen Football.

Das Team um den neuen Headcoach Holger Völling startete am vergangenem Montag offiziell ins Training 2012. Und das gleich mit einem neuem Teilnehmerrekord: 57 aktive Spieler versammelten sich zum Trainingsauftakt in der Robert-Schumann-Halle.

„Die Teilnehmerzahl ist natürlich extrem beeindruckend!“ so Headcoach Völling. „Aber das war die Offseason im November und Dezember auch. Wir hatten bei jedem Training mindestens 30 Teilnehmer… und das bei reinem Konditionstraining in der Halle. Das zeigt einfach den starken Willen und Ehrgeiz im Team.“

Für die Oldenburg Knights geht es in ihrer zweiten Saison darum, sich gegen folgende Schwergewichte in Sachen Football zu behaupten:

Bremen Firebirds

Braunschweig Lions II

Bremerhaven Seahawks

Oldenburg Outlaws

Ritterhude Badgers

Zeven Northern United

Sobald der Spielplan vollständig und bestätigt ist, wird er natürlich hier veröffentlicht. Zu 99 % wird die Saison Ende April für die Knights starten. Termine für Testspiele im Vorfeld werden ebenfalls hier bekanntgegeben.

„Es kommt noch viel auf unsere Jungs in Sachen Saisonvorbereitung zu!“ so Vizepräsident Theodor Bräutigam. „Im März fahren wir 3 Tage ins Trainingslager nach Verden, im April stehen 2 Testspiele gegen hochkarätige Gegner an und dann startet auch gleich die lange Saison mit mindestens 10 Punktspielen. Einer soliden ersten Oberliga-Saison steht nichts im Weg. Wir haben einen großen Kader, der sowohl über die nötige Breite als auch Tiefe verfügt. Mit dem VFL Oldenburg hat unsere Mannschaft einen Trägerverein, der uns toll unterstützt. Ergänzend bringt unser Trainerstab das nötige Know-How mit.“

Die Oldenburg Knights sind natürlich weiterhin auf der Suche nach Spielern für die Jugend- und Herrenabteilung. Alle Infos findet ihr unter hier oder bei Facebook.