Revanche in Hamburg

DSC_0746

Nicht ohne Risiko – Der Hamburger „Acker des Grauens“

Nachdem in Bad Zwischenahn am 28.05. die Pioneers aus Hamburg einen schweren Stand hatten, wollen die Oldenburg Knights nun das Verhältnis umdrehen. Das Team von Headcoach Florian Rückeshäuser konnte nach einer starken Leistung Zuhause mit breiter Brust vom Platz gehen. Hatte man doch den jetzt Tabellenersten gut im Griff behalten. Nun soll auf gegnerischem Terrain am  04.06. die endgültige Wende herbeigeführt werden. Am Samstag um 16.00 Uhr ist der Kickoff auf dem gefürchteten „Acker des Grauens* “ am Jahnring in Hamburg.
Zuvor trifft die A-Jugend der Oldenburg Knights um 11.00 Uhr erstmalig auf die Hamburger Pioyouth. Auch hier rechnet sich Headcoach Jan Volkmann Chancen für seine Youngsters aus.
Knights FM überträgt beide Spiele Live im Stream

*wegen der bekannt schlechten Platzverhältnisse hatten die Spieler der Spielstätte der Pioneers diesen Namen gegeben.